Domainregistrierung: kein absolutes Recht

Allgemein / Beitrag vom: 22.02.2012

Durch die Domainregistrierung erwirbt der Inhaber kein absolutes Recht an dem Domainnamen, wie der Bundesgerichtshof in diesem Urteil entschied.

> Urteil des Bundesgerichtshofs als PDF.

Linten Rechtsanwälte

Zweigertstraße 37/41
45130 Essen

Telefon: 02 01 / 72 09 10
Telefax: 02 01 / 79 78 17

info[at]linten.de

Bürozeiten:
Montag - Freitag 8:00 bis 18:00 Uhr

KONTAKT
Kontakt

MathGuard Sicherheitsabfrage. Bitte lösen Sie folgende Rechnung:
 E          IO1      
8U     L    T N   J8A
 9    2QU   O 8      
 T     1    2 S   EFK
EW7         8R7