80% der Widerrufsbelehrungen bei Immobilienkrediten falsch

Widerruf nach Jahren noch möglich

/ Beitrag vom: 16.08.2014

Die Verbraucherschutzzentrale veröffentlichte im Juni diese Meldung.

Wir haben für unsere Mandanten inzwischen auch viele Widerrufsbelehrungen geprüft und können bestätigen, dass viele nicht den gesetzlichen Vorgaben entsprechen und daher die Verträge noch widerrufen werden können.

Bei den heutigen Zinssätzen lohnt es sich auf diese Weise ältere Verträge loszuwerden, um neue Kreditverträge zu schließen.

Wir prüfen gerne Ihren Vertrag. 

Linten Rechtsanwälte

Zweigertstraße 37/41
45130 Essen

Telefon: 02 01 / 72 09 10
Telefax: 02 01 / 79 78 17

info[at]linten.de

Bürozeiten:
Montag - Freitag 8:00 bis 18:00 Uhr

KONTAKT
Kontakt

MathGuard Sicherheitsabfrage. Bitte lösen Sie folgende Rechnung:
 K           T       
CC     I    JL    PWO
 4    ICG    M       
 T     P     D    OXP
HCP         KE9